Wochenrückblick KW39/2016
Artikelformat

Wochenrückblick KW39/2016

8 Kommentare

Also, mal abgesehen davon, dass ich in den letzten Rückblicken sehr sparsam mit Worten war und generell seit Wochen online nichts von mir gebe, kommt es mir vor als wären die Infos hier überflüssig und mit Veröffentlichung überholt. Was es Neues bei Instadings, Twitter und Konsorten gibt, habt ihr doch eh schon x-mal gehört in der Woche. Also wofür das Ganze? Nur „for the record“? Da müsste wenigstens zu jedem Punkt eine persönliche Einschätzung. Gut, die gab’s aber ja meistens auch, nur eben die letzten Wochen nicht. Meine Musikempfehlungen interessieren euch in der Regel nicht, das ist auch okay. Bei den Serien scheint mir das schon passender. Bleibt der private und persönliche Kram, den ich übrigens bei Jana z.B. gern lese, auch wenn ich dazu selten etwas sagen kann. Mit nur dem wäre der Titel des Blogs sehr daneben.

Ich stell das hier alles in Frage – mal wieder – aber bevor ich jetzt in den Sack haue und meinen Wochenrückblick begrabe, mach ich es so weiter wie es ist. Trotzdem…  sagt mir doch mal kurz was euch interessiert. Kreuzt alles an, was ihr gerne lest.


 

So und jetzt wie sonst auch…

Apps

  • Twitter Moments hatte ich schonmal angerissen. Das gibt’s jetzt für alle. Mal sehen, wie man (oder ich) es sinnvoll nutzen kann. Erster Test.
  • Aus dem Hause … äh,… dem Hause der Meerkat-Macher kommt Houseparty („a supersimple group facetime“). #untested weil sehe für mich keine Verwendung. Meerkat wurde verabschiedet.
  • Spotify will wohl nicht nur Soundcloud kaufen sondern auch täglich individuelle Playlists bringen. Seht ihr die schon?
  • Verschlüsselte Messages
    • bei FB-Messenger find ich gut, ohne zu wissen ob’s wirklich sicher ist. Ich mag die Spielerei mit den sich selbst zerstörenden Nachrichten. Außerdem wird weiter geklaut.
    • Signal hab ich nie getestet, wird von Snowden empfohlen und gibt es jetzt auch als Desktop App.
    • Wire nochmal angeguckt. Da hat sich ja auch einiges getan. Hab ich aber jetzt auch nur drauf, weil jemand sich weigert Whatsapp zu nutzen.
  • Neuer Monat! Ich hoffe ihr habt schon alle eure Full-Backups gemacht?!

Bester Tweet :


Musik

Das neue Album von Thrice finde ich sehr schön. Thrice klingen heut mehr nach Kings Of Leon als nach Hardcore/Punk. Der Sänger hat eine unglaublich schöne Stimme bekommen, die Live-Songs bringen mich zum Weinen. Kein Scheiß.


Anspieltipps: Black Honey, Stay with me, Hurricane

Der neue Song von Metallica (Moth into Flames) gefällt mir besser als Hardwired , hat mich aber immer noch nicht vom Hocker.

Die neue Suicidal Tendencies muss ich mir noch anhören, glaub das ist aber nicht mehr meins.


Serien und Filme

Bates Motel“ Staffel 3 ganz gut für nebenbei (7/10). Mit Juli „Gortimer Gibbon“ weitergeguckt und in dem Zuge mal ne Liste mit kindertauglichen Serien und Filmen bei trakt eröffnet. Luke Cage ist mit 13 Folgen bei Netflix gelandet und wird mich die nächsten Tage beschäftigen. „Get the Gringo“ mit Mel Gibson gesehen, ziemlich alt aber lustig.

7 Dinge, die man (eventuell) nicht über EVIL DEAD wusste. Ich kannte tasächlich keins davon.

Jemand gibt sich sehr viel Mühe indem er bekannte Filme als Spiele in 8bit Pixelgrafiken nachstellt. Bisher sind da 63 Filme in der Playlist. Mega!


Privates und Bilder

Ich weiß ihr seid Herbstfans, aber mir fehlen jetzt schon die hellen Morgen- und Abendstunden. Bevor der Winter einbricht will ich noch ein paar Sachen am Haus schaffen, draußen vor allem. Momentan ist die Kellertreppe dran. Die ist brüchig und Regen tritt durch die Wand in den Keller. Ich hab insgesamt noch 3 Wochen Urlaub dieses Jahr. Wenn ich Glück hab kann ich im Oktober schon eine nehmen Hab im Oktober eine und werde hoffentlich noch einiges schaffen. Jedenfalls wär mehr Licht und Wärme nicht nur dafür hilfreich. Alles trübe und ungemütlich. ;/

Die Bilder gibt’s einzeln im Google Photos Album zu sehen. Sie haben dort Titel, können glaube ich geliked (nee doch nicht, aber) und kommentiert werden, wenn man das möchte. Mir fehlt da immer noch eine schöne Lösung.

screenshot-2016-09-30-um-19-09-29

Danke, dass ihr ab und zu mal auf das Herz unter den Artikeln klickt. Im September ist das 50 mal passiert, find ich schön.

Likes im September

Und auch das ist wohl ein Zeichen
666 Besucher

Schönen Feiertag! 

Weitere Wochenrückblicke gibt es u.a. bei: Björn, Jürgen und Jana. Die anderen mir bekannten schreiben derzeit nicht regelmäßig.
Magst Du diesen Artikel?
7

8 Kommentare An der Unterhaltung teilnehmen

  1. ja wofür…frage ich mich in meinem Blog auch manchmal 😉 Schön, wenn du meinen Kram gern liest, das freut mich! Für mich ist das teils ein offenes Tagebuch geworden, aber es stimmt so für mich.

    Antworten

  2. Für mich sind deine Wochenrückblicke nicht überflüssig.

    1. Weil du mich als @assbach sehr interessierst
    2. Twitter, Facebook, Refind, Reeder, … mir rutscht da vieles durch. Wegen viel zu viel und so.
    3. Wie sagte mal ein Troisdorfer zu mir: „Es gibt immer einen, den das interessiert.“ 😉

    Auch wenn ich nicht immer kommentiere, ich lese dein Zeug total gern.

    Also immer hyppsch weitermachen.

    BTW: Backups sind erledigt! 🙂

    Antworten

    • Oh da hast du recht, wie krass … vllt korrigier ich den Link mal und setz auf ein anderes Techblog. Die Whatsapp-Kopie hatte ich schonmal in einem der älteren Rückblicke, Bin gespannt wann das kommt.

      Antworten

Schreibe eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.