Artikelformat

Früher war mehr Nudel, ne Nissin?

1 Kommentar
Nissin Cup Nudel-Verpackung vorn (links neu)

Nissin Cup Nudel-Verpackung vorn (links neu)

„Papa, guck mal, neue Verpackung“ – „Oh, stimmt“.

Mhm… Ich als aufmerksamer Verbraucher und design-interessierter Mensch schaue mir also nicht nur das neue Verpackungsdesign an, sondern werfe auch mal einen Blick auf die Details. Na, fällt euch etwas auf?

Nissin Cup Nudel-Verpackungen hinten (links neu)

Nissin Cup Nudel-Verpackungen hinten (links neu)

Richtig, da fehlen doch 4g. Das ist aber nicht nett, Nissin. Was sagt denn das Preisschild?

Preisschild Nisson Cup Nudeln

Preisschild Nisson Cup Nudeln

67g – also die alte Menge für den alten Preis von 0,99 Euro. Aha. Interessant ist übrigens auch das „REWE Markt“, ich befinde mich nämlich im HIT. Und das ausgezeichnete Jahr 9999 ist dann die ultimative Gültigkeit? Mhm…

Joa, 4 Gramm. Was regt der sich über 4 Gramm auf?!“ werdet ihr sagen. Aber da geht’s ums Prinzip und klugscheißen konnte ich schon immer gut. Aber ich weiß schon, das ist technisch bedingt durch hochmoderne Abfüllanlagen und der Kunde hat ja nach Zugabe der entsprechenden Wassermenge auch nach wie vor eine Portion von 350ml/350g, stimmt’s…?

Das Verpackungsdesign gefällt mir übrigens auch nicht.

 

 

Magst Du diesen Artikel?
0

1 Kommentar An der Unterhaltung teilnehmen

Schreibe eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.