Artikelformat

Mehrere RSS-Feeds zu einem zusammenführen

3 Kommentare

xFruits - RSS aggregation Ich hab mir in den letzten Tagen nochmal ein paar Dienste angesehen, die mehrere RSS-Feeds zu einem Feed zusammenführen. Konkreter Wunsch war all meine Bilder, die ich irgendwo hochlade zusammenzuführen, und alle Favoriten und Likes aller Bilder und Videos von „egal wo“. Aus unterschiedlichen Gründen lade ich Bilder und Videos nicht nur an einem Platz hoch und ich will Interessierten und Freunden nicht zumuten alle Seiten einzeln zu besuchen oder alle Feeds einzeln zu abonnieren.

Erste Idee friendfeed: Klappt leider nicht wie gewünscht mit allen feeds, es wird nicht bei allen der Inhalt (Bild, Videostill) korrekt angezeigt. Ähnlich bei soup.io zumal das in der letzten Zeit oft down oder inperformant war.

Also kam mir die Idee mit dem Mergen der einzelnen RSS-Feeds von zb imgl.y, imgfave, flickr, ipernity, screenshots, dropular, vimeo etc… (siehe auch Bilder und Videos Seite im Blog)

Hatte von damals noch feedblendr im Kopf aber das ist mittlerweile down. Also delicious befragt (die Suche funktioniert für mich besser als bei mento). Ergebnisse u.a.

Später bei @pierros Mento-Bookmarks noch feedstitch gefunden. Sehr sehr schöne Seite – der Output ist allerdings nicht so toll für Bilder, weil nur die Headlines im Feed erscheinen und man die Bilder erst nach Klick sieht (wie auch bei feedmingle).

Überzeugt haben mich allerdings Pipes und xFruits. xFruits ist vielleicht etwas einfacher – Pipes dafür ziemlich mächtig und etwas spielerisch, da man grafisch seine Pipe zusammenstellt. Das erinnerte mich an eins meiner Lieblings[tag]tools[/tag]: OmniGraffle. Außerdem erzeugt es ein zugegebenermaßen nicht sehr flexibles Badge/Widget zum Embedden und man kann sich die Bilder fullscreen mit PicLens auf der Pipe-Seite ansehen.

Beispiele:
aggregated pics feed http://pipes.yahoo.com/assbach/pics
aggregated videos feed http://pipes.yahoo.com/assbach/vids
aggregated likes feed http://pipes.yahoo.com/assbach/likes

RSS Feed to eMail

Es gibt ja tatsächlich Leute, die [tag]RSS[/tag] [tag]Feeds[/tag] nicht nutzen wollen oder können oder den Vorteil nicht sehen. Für jene empfehle ich feedmyinbox, sehr schöne kleine Site, mit der man sich feeds per eMail schicken lassen kann. xFruits kann das auch, allerdings finde ich die Mail selbst bei feedmyinbox schöner.

Screenshots: (alle)

yahoo Pipes example of RSS aggregation xFruits - example of RSS aggregation Feed My Inbox ~ RSS to Email ~ Feed to Email piclens of Yahoo Pipes example

3 Kommentare An der Unterhaltung teilnehmen

  1.  @azella_blog Ich hatte es damals mit Yahoo Pipes gemacht, aber schon ein paar Jahre nicht mehr mit beschäftigt. Hast du das mal ausprobiert? 

  2. Imean Shaheed was working last Sunday when federal agents rushed into the Patapsco Flea Market, announced over the loudspeaker that the bazaar was closed for business and shut down vendors selling  <b><a href=“http://www.cheaplouisvuittonhandbags-usa.org“>Cheap Louis Vuitton Handbags</a></b> and Tiffany & Co. jewelry.“It was like the movies,“ the 20-year-old Shaheed said Saturday after the Cherry Hill flea market re-opened. Some booths were empty, but the parking lot was full and customers flocked to vendors such as Shaheed who were open for business via <b><a href=“http://www.cheaplouisvuittonhandbags-usa.org“>Louis Vuitton Outlet Store</a></b>.

Schreibe eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.