Artikelformat

DAS Coding-Tool für OSX

3 Kommentare

Gibt es das? Worauf kommt es an?
Um die kleine Diskussion kürzlich bei Twitter nochmal aufzugreifen zwischen PickiHH, Gernot, Yatil, Halbtuerke und mir. ( Danke nochmal an eure Rückmeldungen dazu! )

Ich bin längst kein Hardcore-Coder mehr. Meine Aufgaben sind mittlerweile überwiegend Konzeption, Projektplanung und -leitung, Koordination, Qualitätssicherung und der ganze trockene Bla für die hauptberuflichen Online-Projekte, wenig operativ. Die Anforderungen, die ich an Websites hab übersteigen heute meist meine eigenen Fähigkeiten (vor allem in Sachen Ruby, Prototype, AJAX, JAVA, etc.) Allerdings realisiere ich für meine Freelance-Arbeiten neben der Designjobs auch viel im Webentwicklungsumfeld. Zum Glück, weil sonst würde mir etwas fehlen.

Fehlen tut mir aber auch immer noch ein Tool, mit dem ich auf dem Mac gut arbeiten kann. Sowas wie das gute alte HomeSite für Arbeiten mit PHP, MySQL (ADODB), Smarty-Templates, XHTML, CSS, JS größtenteils. Derzeit nutze ich hauptsächlich die Code-Oberfäche von Dreamweaver oder Coda in Kombination mit CSS-Edit. Warum? Ich brauche zum Beispiel eine Code-Snippet Library, in Ordnern sortiert, mit Shortcuts aufrufbar oder per Drag&Drap einzubetten. Coda kann leider nur eine Liste mit Snippets/Clips speichern, das wird bei hunderten von Snippets unübersichtlich. Textmate bringt das gar nicht mit, mit Eclipse werde ich irgendwie nicht warm trotz der Erweiterbarkeit. Für SubEtha fehlt mir grade XCode. Das einzige Tool was noch interessant aussah im Test war Komodo, aber überzeugt hat es mich auch nicht.

Dreamweaver CS3 - Codeview

Irgendwie ist die eierlegende Wollmilchsau nicht dabei, die schlank erscheint aber u.a. auch folgendes mitbringt:

  • Auto-Completion
  • direkter SFTP-Connect / Speichern = Remote Upload
  • Cleaning/Sweeping/Code-Formatting mittels Tidy
  • Syntax-Check & Syntax Highlighting
  • Toolbars für gängige Befehle (nicht alles tippen müssen)
  • (speicherbare) Regex Search and Replace
  • Convert Text-Encondings & Entities (Umlaute -> UTF8, etc.)

Dreamweaver kann das im Prinzip alles, aber es bringt auch viel Ballast mit, der stört. Die cleane Oberfläche von Coda ist schon schön, aber es fehlt halt viel. Jetzt kommt warscheinlich der Einwand „Oh Mann, was ist denn der Assbach für’n Lamer, kann der das nicht ohne…„, doch aber Zeit ist knapp, oder? Und vieles geht schneller und intuitiver und macht mehr Spaß mit den richtigen Tools.

Scheiße, das hört sich oben an wie eine Bewerbung 🙂 Ich wollte aber nur deutlich machen, wonach ich suche. Vielleicht hat jemand eine Idee? Würde mich freuen.

PS: Die Grafiktools meiner Wahl sind übrignes Photoshop, Fireworks und Freehand. Nachdem Adobe Macromedia geschluckt hat, habe ich natürlich ein bisschen Angst um die beiden letzt genannten. Image Ready kann nichts und für Illustrator muss man sich erstmal ziemlich umgewöhnen finde ich.

Magst Du diesen Artikel?
0

3 Kommentare An der Unterhaltung teilnehmen

  1. Hey Sascha, Du weißt wie sehr ich jedem nur TextMate und sonst nichts empfehle. Daher kommt hier die Textmate-Checkliste:

    Auto-Completion
    je nach Bundle und Sprache: vorhanden. In CSS-Dokumenten kannst Du es sehr einfach mit TAB ausprobieren.

    direkter SFTP-Connect / Speichern = Remote Upload
    nicht vorhanden. Allerdings arbeitet TextMate bei mir sehr gut mit Transmit oder Cyberduck zusammen.

    Cleaning/Sweeping/Code-Formatting mittels Tidy
    je nach Bundle und Sprache: vorhanden

    Syntax-Check & Syntax Highlighting
    vorhanden, mit verschiedenen anpassbaren Themes.

    Toolbars für gängige Befehle (nicht alles tippen müssen)
    nicht vorhanden. In TextMate regieren Shortcuts!

    (speicherbare) Regex Search and Replace
    vorhanden, allerdings glaube ich nicht speicherbar.

    Convert Text-Encondings & Entities (Umlaute -> UTF8, etc.)
    vorhanden. Man kann z.B. bei HTML-Dokumenten Sonderzeichen in Zeichenketten komplett ersetzen lassen oder die Tags davon ausschließen.

    Gerne gebe ich Dir bei einem der nächsten Treffen mal ne tiefere Einführung in TextMate. Denn das Ding kann ja noch so viel mehr… 😉

    Antworten

  2. hey tim vielen dank!!
    ich bin mir sogar ziemlich sicher dass textmate viel viel mehr kann als ich weiß. ja ich hatte dich ja gebeten mir mal zu zeigen wie das abgeht. müssen wir schaffen. nächste pl0gbar oder so?!

    Antworten

  3. Welcome to our <b><a href=“http://www.us-louisvuittonhandbagsoutlet.org“>Louis Vuitton  Outlet Online</a></b> website ,we offer the Unbeatable prices and nice coupon for you to get the <b><a href=“http://www.us-louisvuittonhandbagsoutlet.org“>Louis Vuitton  Handbags</a></b>.We are the real <b><a href=“http://www.us-louisvuittonhandbagsoutlet.org“>Louis Vuitton Outlet</a></b>  Store,you needn’t be worried about the quanlity of the louis Vuitton product on our  website.Just order it ,you will be satisfy.

    Antworten

Schreibe eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.